Aus einer Idee wurde ein Plan, ein Projekt und ein Erfolg.  Musizierende und Singende - überwiegend aus verschiedenen Gebietskirchen der Neuapostolischen Kirche - ließen Musik ohne Grenzen entstehen.  Sie bauten mit ihren virtuellen Einspielern Brücken in viele tausend Haushalte, Pflegeheime und Krankenhäuser und sorgten für große Freude. 
Deshalb heißt es für uns "#weitermachen". 
Das nächste Konzert ist in Vorbereitung.  
Freut euch auf den 12. Juni (und 13. Juni - Wiederholung) 
Das virtuelle Konzert ist wieder da unter dem Motto "Ich glaube."